Raumbegrünung ABC

Sansevieria – Bogenhanf | Schwiegermutterzunge

Familie:Dracaenaceae
Herkunft:tropisches Westafrika
Standort:hell-halbschattig (keine Sonneneinstrahlung)

Die Sansevieria hat ihren Namen Bogenhanf wegen ihrer hanfartigen Fasern, die bei den Eingeborenen in Afrika als Bogenfaser für die Jagd verwandt wurden. Dem Namen Schwiegermutterzunge liegt wohl die Eigenschaft zugrunde, dass diese Zimmerpflanze sehr zäh und nahezu unverwüstlich ist.
Aufgrund der zähen Eigenschaft ist diese Zimmerpflanze eine beliebte Pflanze in der Raumbegrünung. Die Blätter sind schwertförmig und weisen einen aufrechten Wuchs auf. Die Pflanze wirkt minimalistisch und sehr dekorativ. Deshalb findet sie in Verbindung mit einem formschönen Pflanzgefäß eine sehr große Beliebtheit in der modernen Inneneinrichtung.
Die Pflanze wirkt entgiftend. Sie baut Schadstoffe aus der Luft ab, die durch zahlreiche Arbeitsgeräte und Ausdunstungen von Möbeln, Anstrichfarben und Lösungsmitteln entstehen.