Raumbegrünung ABC

Bismarckia nobilis – Bismarckpalme

Familie:Arecaceae
Herkunft:Madagaskar
Standort:sonnig

Die Bismarckia nobilis wurde von einem deutschen Botaniker entdeckt. Er benannte diese Palmenart nach dem Reichsgründer Otto von Bismarck. Diese Fächerpalme zeichnet sich durch ihre silberfarbenen Wedel aus. Besonders in der Raumbegrünung ist diese Pflanze ein Hingucker in Eingangsbereichen oder Atrien. In ihrer Heimat Madagaskar wird sie gerne als Alleepalme eingesetzt. Die Palme sollte dauerhaft warm stehen. Größere Pflanzen können kurzzeitig auch mal mit kühleren Temperaturen auskommen.