Raumbegrünung ABC

Areca lutescens – Madagaskar Goldfruchtpalme

Familie:Arecaceae
Herkunft:Madagaskar
Standort:hell (ohne direkte Sonneneinstrahlung)

Die Areca lutescens zählt zu den Palmen. Sie wird häufig mit der Kentiapalme verwechselt. Sie unterscheidet sich von der Kentiapalme durch eine hellere Blattfärbung (grün-gelb) und durch die sommersprossigen Blattspindeln. Die feingefiederten Blätter verleihen der Pflanze den besonderen Charakter. Die Pflanze besitzt eine hohe Luftreinigungskraft und baut somit Schadstoffe aus der Luft ab; insbesondere Schadstoffe, die aus Teppichböden, Anstrichfarben und Lacken verdunsten.
Die Areca lutescens ist in kleinen Größen für Tischgefäße sowie in Höhen bis zu 4 m erhältlich. Die großen Palmen sind dann ein besonderer Hingucker in Foyers Eingangshallen und Lichthöfen.