AIRY Biofilter

Die Luft.
Gesunde Luft im Büro.

Wir alle beschäftigen uns mit dem Thema Luftverschmutzung im Außen. Aber was passiert im Raum? Dort, wo wir uns bis zu 90% unserer Zeit aufhalten. Bis zu 30 Mal ist die Innenluft mehr belastet als die Außenluft.
Wenn wir im Raum über „schlechte Luft – zu wenig Sauerstoff“ klagen, dann ist das auf ein Übermaß an schädlichen Stoffen in der Luft zurückzuführen. Und nicht auf zu wenig Sauerstoff.
Durch Wärmedämmung, dichte Fenster und Türen scheint sich in vielen Gebäuden die Luft besonders schnell zu verbrauchen.

Luftreinigende Pflanzen im Airy Blumentopf
Airy Biofilter im Büro
Gesunde Büroluft und gutes Raumklima durch Pflanzen, akzente raumbegrünung

Die Luft.
Schadstoffe im Raum.

Schädliche Stoffe kommen über die Außenluft in den Innenraum. Viele der Schadstoffe werden jedoch durch Farben, Lacke, Teppiche, Putzmittel, Klebstoffe und Möbel freigesetzt. Insbesondere Elektrogeräte setzen Schadstoffe frei. Diese dünsten über Jahre aus. Das sind Feinstaub, Kohlendioxid, Stickstoffdioxid, flüchtige organische Verbindungen (VOC), Allergene und Schimmelsporen.

Wir sitzen im Büro also an der Quelle jener Schadstoffe, die zu Kopfschmerz, Müdigkeit, tränenden Augen, Husten, Reizungen von Hals und Nase und Allergien führen. Mediziner sprechen in diesem Zusammenhang von dem Sick-Building-Syndrom.

Pflanzen als Schadstofffilter im Büro
Pflanzen werten Büroräume auf

Die Lösung: Pflanzen + AIRY-Biofilter

Pflanzen reinigen die Luft. Dabei entsteht Sauerstoff und außerdem ungiftige Stoffwechselprodukte, die in Form von organischen Säuren, Glucosen etc. in den Zellwänden lagern. Das heißt, Pflanzen ernähren sich von den Schadstoffen.
Die NASA hat herausgefunden, dass Pflanzen die Raumluft auch entgiften, wenn ihre Blätter vollständig entfernt werden. Pflanzen können die Luft demnach auch über ihre Wurzeln reinigen. Dazu ist es erforderlich, dass die Wurzeln belüftet werden.
Airy ist der erste Pflanzentopf, der das leisten kann. Ohne Strom. Ohne Filter.

Gesunde Büroluft durch airy Blumentopf
Begrünung für eine gesunde Büroluft
Raumklima verbessern im Büro, akzente raumbegrünung

Wo kommen die Schadstoffe her?

  • Möbel und Polstermöbel
  • Wohn- und andere Textilien
  • Fußboden, Teppich, Teppich-/Parkettkleber
  • Technische Geräte > Computer, Drucker, Kopierer
  • Baumaterial, Isoliermaterial, Wandverkleidung, Lacke
  • Reinigungsmittel, Lufterfrischer, Raumspray
Pflanzen im Büro
Verbesserung des Raumklimas durch Zimmerpflanzen

Ein Recht auf gesunde Atemluft.

Raumbegrünung für ein gesundes Arbeitsumfeld
Saubere Luft im Büro. Airy Biofilter und Pflanzen