Pflanzenwände

Wir begrünen Wände

Wir gestalten und pflegen langlebige vertikale Gärten im Innenbereich. Unsere grünen Pflanzenwände kombinieren eine moderne designorientierte Gestaltung mit vielen positiven Effekten: Die Pflanzen filtern Schadstoffe und Feinstaub aus der Luft und reichern diese mit Sauerstoff an. Die Pflanzenwand sorgt für eine angenehme Luftfeuchtigkeit und senkt die Heizkosten. Vertikales Grün hat akustische Effekte und schafft eine visuelle Ruhe. Grüne Wände sind sowohl für Neubauten als auch für Bestandsgebäude realisierbar.

Luftfeuchtigkeit

Zu trockene Raumluft ist in vielen Büros ein Problem. Sie zieht sich Feuchtigkeit aus der Umgebung, so dass der Mensch zu trockener Luft ausgesetzt ist. Dieses ist die Ursache vieler Beschwerden wie bspw. Erkältungskrankheiten, Augenreizungen, Kopfschmerzen und Konzentrationsschwäche.

Gesunde Arbeitsumgebung

Studien haben ergeben, dass eine entsprechend hohe Luftfeuchtigkeit die krankheitsbedingten Ausfalltage reduziert. Das persönliche Wohlbefinden der Mitarbeiter wird durch die Qualität der Arbeitsumgebung maßgeblich bestimmt.

Weniger Heizkosten

Der Mensch fühlt sich schon bei geringeren Temperaturen wohl, wenn die Luftfeuchtigkeit erhöht ist. D.h. durch den Einsatz einer Pflanzenwand, die die Luftfeuchtigkeit erhöht, kann die Raumtemperatur abgesenkt werden, was wiederum zu geringeren Heizkosten führt. Sinkt die Raumtemperatur, sinken folglich dauerhaft die Heizkosten.

Schallminimierung

Die Pflanzenwand sorgt für eine erhebliche Verbesserung der Raumakustik. Der Schall wird geschluckt, der Lärmpegel reduziert. Ebenso von Bedeutung ist die visuelle Ruhe, die die grüne Wand auf den Menschen ausstrahlt.

Flächeneffizienz

Durch die vertikale Anordnung der Pflanzen entsteht kein Verlust an Fläche. Auf geringer Fläche kann ein hohes Maß an Blattmasse verarbeitet werden.

Schadstoffabbau

Schadstoffe von Druckern und Fotokopierern, Feinstaub, Elektrosmog sowie Ausdünstungen von Farben, Lacken, Klebstoffen und Isoliermaterialien sowie Teppichen werden von der Pflanzenwand abgebaut bzw. gebunden.

Produktion von Sauerstoff

Durch den pflanzentypischen Mechanismus der Photosynthese wird Kohlendioxid von der Blattmasse aufgenommen und in Sauerstoff umgewandelt.

Gesunder Arbeitsplatz

Mit unseren grünen Pflanzenwänden setzen wir neue Trends in der Innenarchitektur. Pflanzenwände eröffnen uns zahlreiche neue Möglichkeiten, Räume kreativ zu gestalten. Durch die senkrechte Anordnung von Pflanzen werden Flächen effektiv genutzt; es entstehen keine Verluste an Büro- oder Verkaufsflächen. Wir setzen Pflanzenwände in verschiedensten Bereichen ein: als Schallschutzwand, als Sichtschutz oder als zentrales dekoratives Element. Gleich welche Funktion die grüne Wand erhält, ihr ist immer ein Ertrag gegenüberzustellen: das Raumklima lässt sich nachhaltig verbessern, Umgebungslärm wird deutlich reduziert, Schadstoffsubstanzen werden aus der Luft gefiltert. Insgesamt hat all dieses positive Auswirkungen – Motivation, Leistungsfähigkeit, Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen.